brave Schüler
brave Schüler

Der Unterricht ‚wie zur Kaiserzeit' wird vor allem für Grundschulklassen empfohlen, die sich im Sachunterricht mit dem Thema „Schule früher/Schule heute" beschäftigen. Auch Familien, Vereine und andere Erwachsenengruppen, die einen runden Geburtstag und ein Jubiläum feiern oder Rückschau auf die Schulzeit der Vergangenheit halten wollen, sind willkommen.


strenger Lehrer / aufgepasst!<br />
strenger Lehrer / aufgepasst!

Respekt! / "Fräulein Lehrerin"
Respekt! / "Fräulein Lehrerin"

Gebühren ab 1. Januar 2022

Für Schulklassen
„Historischer Unterricht“
(ca. 1 Stunde) 30 € 

Führung durch die Dauerausstellung
(ca. 1 Stunde) 25 €
zzgl. ermäßigter Eintritt pro Person 1 €
(2 Begleitpersonen frei)
freier Eintritt für Vorschulkinder

Für private Gruppen, Vereine, Familien etc.
„Historischer Unterricht“: an Wochentagen 40 € (an Wochenenden und Feiertagen) 50 €
Führung durch die Dauerausstellung: an Wochentagen 25 € (an Wochenenden und Feiertagen 40 €)
zzgl. Eintritt pro Person: 3 € (Kinder 1 €)
Der Betrag wird bar an der Kasse bezahlt.
[ Die Fotos mit den Bildunterschriften bleiben. Am Schluss der Seite als Gesamtbeschriftung zu den Fotos]

steh auf, wenn Du mit mir sprichst! / fleißige Mädchen
steh auf, wenn Du mit mir sprichst! / fleißige Mädchen

Carl Cüppers hat neben dem Sammeln den „Historischen Unterricht" in den Mittelpunkt der Museumsarbeit gestellt. Mitglieder des Arbeitskreises Schulmuseum bieten ihn auch heute noch regelmäßig an. Noch mehr über die Volksschule in früherer Zeit erfährt man durch sie bei einer Führung durch die Dauerausstellung.


Anmeldung
(0 22 02) 8 42 47 oder 98 13 56 sowie 
per E-Mail: info@das-schulmuseum.de



Noch mehr über die Volksschule in früherer Zeit erfährt man bei einer Führung durch die Dauerausstellung.

Anmeldung auf telefonische Anfrage:
(0 22 02) 8 42 47 oder 98 13 56 sowie
per E-Mail: info@das-schulmuseum.de




Kinder im Unterricht
Kinder im Unterricht

Kosten (gültig bis 31.12.2021):
für Schulklassen 
Historischer Unterricht (Dauer ca. 1 Stunde) 30 € 
Führung durch die Dauerausstellung (Dauer ca. 1 Stunde, max. 25 Personen) 25 €
zzgl. ermäßigter Eintritt pro Person 1 € (2 Begleitpersonen frei)
freier Eintritt für Vorschulkinder 

für private Gruppen, Vereine, Familien etc.
Historischer Unterricht: an Wochentagen 40 €, an Wochenenden und Feiertagen 50 €
Führung durch die Dauerausstellung: an Wochentagen 25 €, an Wochenenden und Feiertagen 40 €
zzgl. Eintritt pro Person 2 € (Kinder 1 €)

Arbeitskreismitglieder:
Wolfgang Bornscheid, Barbara Feldermann-Pech, Rose-Karla Frewer, Ursula Gruber, Rotraut Lange beim „Historischen Unterricht“




Datenschutz | Impressum